R


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Neu David A. Robertson - STRANGERS

Artikel-Nr.: 978-3-87536-337-1

12,80 *
Auf Lager

Neu David A. Robertson - MONSTERS

Artikel-Nr.: 978-3-87536-338-8

12,80 *
Auf Lager

Neu David A. Robertson - GHOSTS

Artikel-Nr.: 978-3-87536-339-5

12,80 *
Auf Lager

30 JAHRE WERKSTATT RIXDORFER DRUCKE

Artikel-Nr.: 978-3-926112-36-1

Leider nicht mehr lieferbar

19,40 *

40 JAHRE WERKSTATT RIXDORFER DRUCKE

Artikel-Nr.: 978-3-87536-212-1

12,80 *
Auf Lager

Gerard Reve - DIE ABENDE

Artikel-Nr.: 978-3-87536-308-1

Der Titel ist seit 1.1.2021 leider nur noch antiquarisch zu beziehen.

Albert Schindehütte - DAS SECHZIGBILDERBUCH

Artikel-Nr.: 805

60,00 *
Auf Lager

Hans Georg Rauch - GESCHMACK AN DER MACHT HAT NICHTS MIT GESCHMACK ZU TUN

Artikel-Nr.: 978-3-87536-189-6

12,30 *
Auf Lager

Heinz Risse - DANN KAM DER TAG

Artikel-Nr.: 978-3-926112-10-1

10,40 *
Auf Lager

Maximillian Robespierre - AUSGEWÄHLTE TEXTE

Artikel-Nr.: 978-3-87536-018-9

28,00 *
Auf Lager

Heinz Risse - ES HÄTTE ANDERS AUSGEHEN SOLLEN

Artikel-Nr.: 978-87536-198-8

10,40 *
Auf Lager

Heinz Risse - RINGELREIHEN oder die Apologie des Verbleibs im Zimmer

Artikel-Nr.: 978-3-87536-171-1

10,40 *
Auf Lager

REINHARD LETTAU'S RENOVIERTER RIXDORFER RÜBEZAHL

Artikel-Nr.: 978-3-926112-65-1

24,50 *
Auf Lager

Heinz Risse - FORT GEHT´S WIE AUF SAMT

Artikel-Nr.: 978-3-926112-48-4

6,60 *
Auf Lager

Heinz Risse - SKEPSIS OHNE TRAUERFLOR

Artikel-Nr.: 978-3-87536-178-0

9,20 *
Auf Lager

Thilo Reffert - HELLAS SONNTAG

Artikel-Nr.: 978-3-87536-223-7

8,20 *
Auf Lager

Gerard Reve - NÄHER ZU DIR

Artikel-Nr.: 978-3-87536-006-6

11,20 *
Auf Lager

Heinz Risse - BERKELEY UND DER DEMIURG

Artikel-Nr.: 978-3-87536-156-8

4,50 *
Auf Lager

STÖRTEBEKER HOLZSCHNITTTURM

Artikel-Nr.: 978-3-926112-54-5

19,40 *
Auf Lager

Nini Roll-Anker - DIE FRAU UND DER SCHWARZE VOGEL

Artikel-Nr.: 978-3-87536-174-2

9,20 *
Auf Lager

Heinz Risse - FISCALIA CURIOSA

Artikel-Nr.: 978-3-87536-191-9

9,20 *
Auf Lager

Eberhard und Marie Rüden - HORST JANSSEN - VERSUCH EINER BIBLIOGRAPHIE

Artikel-Nr.: 978-3-87536-265-7

68,00 *
Auf Lager

Eugen Ruge - IN ZEITEN DES ABNEHMENDEN LICHTS

Artikel-Nr.: 978-3-87536-304-3

10,00 *
Auf Lager

Heinz Risse - DAS LETZTE KAPITEL DER WELT

Artikel-Nr.: 978-3-87536-188-9

6,60 *
Auf Lager

Heinz Risse - FEINER UNFUG AUF STAATSKOSTEN

Artikel-Nr.: 978-3-87536-084-4

4,50 *
Auf Lager

Werkstatt Rixdorfer Drucke - STÖRTEBECKERHOLZSCHNITTTURM

Artikel-Nr.: 578

135,00 *
Auf Lager
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Rauch, Hans Georg

Hans-Georg Rauch war ein international ausgezeichneter und ausgestellter Künstler.

Reffert, Thilo

Thilo Reffert wurde 1970 in Magdeburg geboren und lebt heute in BerlinEr studierte zunächst mehrere Semester Medizin, später gründete er eine Theatergruppestudierte Theaterwissenschaften und Neuere deutsche Literaturarbeitete als Dramaturg und Theaterpädagoge. Seine Theaterstücke schöpft er aus dem vollen Leben.

Rehm-Krause, Regina

Regina Rehm-Krause, geboren 1954, ist Agraringenieurin und interessiert sich seit vielen Jahren für das Mittelalter. Dieses Interesse hat sie nach ausgiebigen Recherchen in Buchform gebracht. Sie lebt mit ihren drei Kindern im Raum Lüneburg.

Reve, Gerard

Gerard Reve, eigentlich Gerard Kornelis van het Reve, war ein niederländischer Schriftsteller.

Risse, Heinz

1898 in Düsseldorf geboren, promovierte Heinz Risse bei Alfred Weber und Heinrich Rickert. Er wurde von der Schulbank weg Soldat in Frankreich, war Rennfahrer für Bugatti, verfasste die erste „Soziologie des Sports“ (von der er sich alsbald distanzierte), und machte sich als einer der ersten vereidigten Wirtschaftsprüfer in Deutschland selbstständig. Als Literat trat er mit etwa 50 Jahren in Erscheinung.

Robertson, David A.

David A. Robertson schreibt Kinder­bücher, Graphic Novels und Prosa für Erwachsene. Der Bestsellerautor aus Kanada ist mehrfach ausgezeichnet.

Robespierre

Maximilien de Robespierre war ein französischer Rechtsanwalt, Revolutionär und Politiker.

Ruge, Eugen

Eugen Ruge, geboren 1954, ist Schriftsteller, Übersetzer und Autor für Theater, Hörfunk und Film. Für seinen ersten Roman “In Zeiten des abnehmenden Lichts” erhielt er 2011 den Buchpreis des Deutschen Buchhandels.