Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der MERLIN VERLAG Andreas Meyer VerlagsgmbH & Co. KG (AGB)

 

Geltungsbereich

Die nachfolgenden Bedingungen gelten für alle Verträge, die Sie über die Internetseite www.merlin-verlag.com bzw. www.merlin-verlag.de schließen und die innerhalb der Bundesrepublik Deutschland versendet werden. Für den Versand in andere Länder, egal ob in der EU oder im sonstigen Ausland, gelten besondere Bedingungen, insbesondere in Bezug auf die Versandkosten. Soweit nicht anders vereinbart, wird der Einbeziehung gegebenenfalls von Ihnen verwendeter eigener Bedingungen widersprochen.

 

Zustandekommen eines Vertrags

Unsere Warenangebote sind freibleibend, solange sie nicht zum Inhalt einer vertraglichen Vereinbarung werden. Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

Der Vertrag kommt über das Warenkorbsystem des Online-Shops wie folgt zustande:
Die zum Kauf beabsichtigten Waren werden im „Warenkorb“ abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb“ aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen.
Nach Aufrufen der Seite „Kasse“ und der Eingabe der persönlichen Daten sowie nach der Bestätigung, dass Sie die AGBs zur Kenntnis genommen haben (Häkchen in der Checkbox), und der Kenntnisnahme von Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt.
Vor Absenden der Bestellung besteht die Möglichkeit, sämtliche Angaben nochmals zu prüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.
Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche „kaufen“ folgt unmittelbar nach dem technisch einwandfreien Eingang Ihrer Bestellung eine automatisch vom Shop-System unseres Dienstleisters 1und1.de ausgelöste Bestätigungs-Email. Diese bestätigt Ihnen, dass wir Ihre Bestellung erhalten haben. Diese Bestätigungs-Email enthält noch einmal die Vertragsbestimmungen mit den Daten Ihrer Bestellung und diese AGB und lässt sich leicht ausdrucken bzw. mit Ihrem E-Mail-Programm abspeichern. Diese Bestätigungs-Email ist noch keine Vertragsannahme.

Ein verbindlicher Vertrag kommt zustande, wenn wir Ihre Bestellung annehmen. Die Annahme durch uns erfolgt durch eine persönliche E-Mail-Nachricht binnen 1-3 Tagen. In dieser persönlichen E-Mail-Nachricht bestätigen wir Ihnen die Lieferbarkeit der bestellten Artikel, nennen Ihnen den Rechnungsbetrag der Vorkasse-Rechnung und teilen Ihnen die Bankdaten für die Vorkasse-Überweisung mit.

Dieser Vertragstext wird bei uns gespeichert, ist aber aus Sicherheitsgründen nicht unmittelbar von Ihnen abrufbar. Wir bieten auf unserer Web-Site für jeden Kunden einen passwortgeschützten direkten Zugang („Mein Konto“) an. Hier können Sie bei entsprechender Registrierung Ihre Daten verwalten und Ihre Bestelldaten einsehen.

Außerdem können Sie hier auch Ihre Adresse ändern. Dies geschieht zu Ihrer Sicherheit, wie alles andere im Login-Bereich auch, über eine verschlüsselte Verbindung (SSL). Unsere AGB finden Sie in der jeweils gültigen Fassung auch in der Serviceleiste unten auf dieser Web-Site.

 

Widerrufsrecht

S. hierzu den Extra-Button „Widerrufsrecht“ in der Serviceleiste unten auf dieser Web-Site.

 

Vorbehalt der Nichtverfügbarkeit

Wir geben keine Liefergarantie. Es gilt: Nur solange der Vorrat reicht. Bei Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Sie unverzüglich unterrichten und eine eventuell bereits erfolgte Vorauszahlung wird umgehend erstattet.

 

Preise

Es gelten die Verkaufspreise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die angegebenen Preise sind Endpreise in Euro (EUR). Sie enthalten die jeweils gültige deutsche gesetzliche Mehrwertsteuer. Details zu den ggf. hinzukommenden Versandkosten entnehmen Sie bitte den Angaben beim Bestellvorgang bzw. in dieser AGB (s. unten, „Lieferbedingungen“).

 

Zahlungsbedingungen

Wir liefern grundsätzlich nur gegen Vorkasse.

Vorkasse-Rechnung: Sie erhalten nach der Absendung Ihrer Bestellung zunächst eine automatisch vom Shop-System ausgelöste Bestätigungs-Email. Wir schicken Ihnen dann eine persönliche E-mail, der Sie den zu überweisenden Rechnungsbetrag sowie die Angaben zur Bankverbindung entnehmen können. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch gerne eine postalische Vorkasse-Rechnung.

Die Lieferung der Ware mit beiliegendem Rechnungsbeleg erfolgt unverzüglich, in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen nach Zahlungseingang.

 

Lieferung

Die Fakturierung und Lieferung der bestellten Ware erfolgt durch den MERLIN VERLAG Andreas Meyer VerlagsgmbH. & Co. KG, Gifkendorf Nr. 38, 21397 Gifkendorf-Vastorf.

Für den Transport zu Ihnen nutzen wir die Dienstleistungen der Deutsche Post DHL Group (www.dpdhl.com) sowie des Logistikunternehmens dpd (www.dpd.com). Wir übergeben Ihre Ware unseren Versanddienstleistern in der Regel innerhalb von 2 bis 3 Tagen nach Zahlungseingang.

Falls eine Zustellung nicht möglich war, erhalten Sie vom Versanddienstleister eine Nachricht, aus der sich die weiteren Möglichkeiten ergeben. Sollten Sie Rückfragen zum Verbleib Ihrer Sendung haben, bitten wir Sie, sich an uns zu wenden. Wir leiten dann die nötigen Nachforschungen und Maßnahmen ein, damit Sie Ihre bestellte Ware unverzüglich erhalten.

 

Lieferbedingungen

Wir liefern ohne Mindestbestellwert. Die Lieferung der Ware erfolgt unverzüglich, in der Regel innerhalb von 2-3 Tagen nach Zahlungseingang. Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, sofern dieses für Sie zumutbar ist.

Versandkosten bei Lieferungen innerhalb Deutschlands:

Versandkosten bei Vorkasse: Die anteiligen Versandkosten betragen je Lieferung EUR 3,95. Ab einem Warenwert von EUR 50,-- liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Die oben genannten Versandkosten gelten nicht, wenn Sie den Versand ausdrücklich in besonderer Form (z.B. Express-Versand) oder über von Ihnen selbst bestimmte Versanddienstleister wünschen. Wir behalten uns unsererseits vor, Ihnen Sonder-Versandformen zu empfehlen, wenn dies aufgrund von Lieferfrist oder zum Schutz der Ware sinnvoll ist. Die durch die von uns evtl. empfohlenen Sonderversandformen ggf. entstehenden höheren Versandkosten werden Ihnen in Rechnung gestellt.

Versandkosten bei Lieferungen ins Ausland:

Bei Lieferungen ins Ausland fallen je Lieferung zusätzlich zum Warenwert die realen Versandkosten an. Lieferungen ins Ausland sind ausschließlich möglich gegen Vorauskasse (s. oben, „Zahlungsbedingungen“). Etwaige Steuern und Zölle sowie Gebühren für Währundswechsel und Bank-Transfers werden vom MERLIN VERLAG nicht übernommen.

 

Gewährleistung

Sollten Artikel Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, sind diese umgehend zu reklamieren. D.h. als Verbraucher werden Sie gebeten, die Waren bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns sowie dem Logistikdienstleister Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Bei Mängeln der Ware besteht für den Kunden ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht (Gewährleistung). Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Nachlieferung. Schlägt die Mangelbeseitigung fehl, können Sie nach Ihrer Wahl Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Mängelbeseitigung gilt nach erfolglosem zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung müssen wir nicht die erhöhten Kosten tragen, die durch die Verbringung der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehen, sofern die Verbringung nicht dem bestimmungsgemäßen Gebrauch der Ware entspricht.
Wir legen Wert auf Ihre Zufriedenheit. Sie können sich jederzeit auf einem unten bzw. im Impressum angegebenen Kontaktwege an uns wenden. Wir bemühen uns, Ihr Anliegen möglichst schnell zu prüfen und werden uns hierzu nach Eingang der Unterlagen bzw. Ihrer Eingabe oder Beschwerde bei Ihnen melden. Geben Sie uns aber etwas Zeit, da es in Gewährleistungsfällen häufig der Einschaltung des Herstellers bedarf.

Bei Beschwerden helfen Sie uns, wenn Sie uns möglichst genau den Gegenstand des Problems schildern und gegebenenfalls Bestellunterlagen in Kopie übermitteln oder zumindest Bestellnummer, Kundennummer etc. angeben. Sollten Sie auch binnen 14 Tagen keine Reaktion von uns erhalten, fragen Sie bitte nach. Leider geschieht es immer wieder, dass E-Mails in Spamfiltern bei uns oder bei Ihnen „hängen“ bleiben, oder eine Nachricht auf sonstigem Weg hat Sie nicht erreicht oder ist versehentlich unterblieben.

Die Verjährungsfrist für gesetzliche Gewährleistungsansprüche beträgt zwei Jahre. 

 

Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware Eigentum der Firma MERLIN VERLAG Andreas Meyer VerlagsGmbH. & Co.KG.

 

Haftung

Dieses Internet-Angebot ist sorgfältig erarbeitet worden. Dennoch: Weder Autoren noch Redaktion und Verlag können für eventuelle Nachteile oder Schäden, die aus den aufgeführten Informationen, Empfehlungen oder Hinweisen resultieren, eine Haftung übernehmen.

 

Datenschutz

Ihre Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt: Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Für die reibungslose Bearbeitung Ihrer Bestellung und damit wir Ihnen die gewünschten Artikel schnellstmöglich und im gewünschten Umfang zukommen zu lassen können, benötigen wir von Ihnen aber einige persönliche Daten. Diese erheben, verarbeiten oder nutzen wir nur mit Ihrer Einwilligung und nur soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Alle Details zur Erhebung und Nutzung Ihrer personengebundenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Anwendbares Recht, Teilunwirksamkeit, Gerichtsstand

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen des Liefervertrages oder dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen bleiben die übrigen Bestimmungen weiterhin wirksam. Ist der Kunde Kaufmann oder juristische Person des öffentlichen Rechts, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis Hamburg.

 

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung

Wir bemühen uns jederzeit um ein Einvernehmen mit unseren Kunden. Sie erreichen uns unter info@merlin-verlag.de.

Wir sind unabhängig davon gesetzlich verpflichtet, Sie darüber zu informieren, dass die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) zur außergerichtlichen Streitbeilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten eingerichtet hat. Die Plattform finden Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr. Wir selbst nehmen allerdings nicht an einem Streitbelegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teil.

 

Redaktion

MERLIN VERLAG

Andreas Meyer VerlagsGmbH. & Co. KG

Gifkendorf Nr. 38, 21397 Gifkendorf-Vastorf

Geschäftsführer: Dr. Katharina E. Meyer, Andreas J. Meyer

USt.-ID: DE116085584  - Amtsgericht Lüneburg HRA 1195

Komplementär: Andreas Meyer VerlagsgmbH

Geschäftsführer: Dr. Katharina E. Meyer, Andreas J. Meyer

Amtsgericht Hamburg HRB 15010

Tel. (+49) 04137-7207 (Mo-Fr. 9-16 Uhr)

Fax  (+49) 04137-7948

E-Mail: info@merlin-verlag.de

Bitte nutzen Sie diese Kontaktdaten auch für Ihre Fragen, Reklamationen und Anregungen.

 

Stand: 20.2.2019

Die Preise in EUR sind gebundene Ladenpreise, soweit sie nicht mit einem * gekennzeichnet sind. Die mit einem * gekennzeichneten Preise sind unverbindlich empfohlene Preisempfehlungen gemäß österreichischem Preisbindungsgesetz. Preis- und Ausstattungsänderungen vorbehalten.