Gerard Reve - DIE ABENDE

Artikel-Nr.: 978-3-87536-308-1

Der Titel ist seit 1.1.2021 leider nur noch antiquarisch zu beziehen.

Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

Reve schildert in diesem Buch die Tage zwischen Weihnachten und Neujahr aus der Sicht eines jungen Großstädters. Tristesse und Witz, Respektlosigkeit und Mitleid, Aufbegehren und Duldung, Einsamkeit und menschliche Wärme werden so kunstvoll beiläufig zusammengeführt, dass vor dem Hintergrund desillusionierter Hoffnungen das Leben als Verheißung dennoch nirgends in Frage gestellt wird. Inzwischen sind eine preisgekrönte Bühnenfassung und ein Film dieses Buches entstanden.

Eine Wintergeschichte Roman aus dem Niederländischen von Jürgen Hillner, 344 S., geb.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Reve Gerard, Prosa fremdsprachiger Autoren