Boualem Sansal - DAS VERRÜCKTE KIND AUS DEM HOHLEN BAUM


Boualem Sansal - DAS VERRÜCKTE KIND AUS DEM HOHLEN BAUM

Artikel-Nr.: 978-3-87536-224-4

Auf Lager

23,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


In dem grauenerregenden Zuchthaus von Lambèse (Algerien) unterhalten sich zwei zum Tode Verurteilte, ein Franzose, Pierre Chaumet, und ein Algerier, Farid. Während Pierre und Farid über das Leben, Algerien und Frankreich diskutieren, bereitet sich eine internationale Menschenrechtskommission darauf vor, das Gefängnis zu besuchen. Angesichts dessen gerät die Verwaltung von Lambèse in helle Aufregung ... Schwungvoll und heiter, schonungslos und beissend, anklagend und satirisch lässt Sansal die Kultur der sogenannten westlichen Welt auf die der islamischen Welt prallen und deckt überraschende Gemeinsamkeiten auf. Dieser zweite Roman des Algeriers Boualem Sansal erstaunt und begeistert wegen seiner Wildheit und seiner Tiefe, fern der larmoyanten Clichés und emphatischen Plädoyers für das heutige Algerien und die Menschenrechte.

Roman, Deutsch von Riek Walther, 320 S., fadengeheftetes Hardcover

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sansal, Boualem, Boualem Sansal, Prosa fremdsprachiger Autoren