Johannes Grützke / Henning Boëtius - TOD IN WEIMAR


Johannes Grützke / Henning Boëtius - TOD IN WEIMAR

Artikel-Nr.: 751

Auf Lager

2.400,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Selten ergänzen sich ein hervorragender literarischer Text und die von ihm inspirierten künstlerischen Arbeiten mit derart überzeugender Frische und Leichtigkeit zu einem geschlossenen Gesamtkunstwerk!

Der promovierte Germanist Henning Boëtius (Jg. 1939) ist erfolgreicher Autor von Romanen, Erzählungen und literarischen Biographien. Einem breiten Publikum wurde er bekannt durch seine Dichterbiographie Rimbauds und durch seinen Ro­man „Phönix aus Asche”. Zuletzt hat er sich auch als Jugend­buch­autor einen Namen gemacht.

Der Berliner Maler, Zeichner und Druckgrafiker Johannes Grützke (Jg. 1937) ist Mitbegründer der „Schule der neuen Prächtigkeit”. Von 1992–2002 war er Professor für Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Sein be­kanntestes Werk ist die malerische Ausgestaltung der Pauls­kirche in Frankfurt am Main, „Der Zug der Volksvertreter”.

Vorzugsausgabe mit 16 Lithografien von Johannes Grützke und einem Sonderdruck des Textes in einer Mappe Format 33 x 26 cm, Aufl. 30 Expl.

Zubehör

Produkt Hinweis Status Preis
Johannes Grützke - DAS MEDIZINISCHE WERK. Ein Fragment Johannes Grützke - DAS MEDIZINISCHE WERK. Ein Fragment
28,00 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
Details zum Zubehör anzeigen

Auch diese Kategorien durchsuchen: Grützke, Johannes, Boetius, Henning, Grafiken, Vorzugsausgaben