Jens Bjørneboe - DER AUGENBLICK DER FREIHEIT


Jens Bjørneboe - DER AUGENBLICK DER FREIHEIT

Artikel-Nr.: 978-3-926112-52-1

Auf Lager

16,40
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Jens Bjørneboe, 1920 in Kristiansand, Norwegen, geboren, war einer der großen Außenseiter der europäischen Literatur dieses Jahrhunderts. Sein Engagement galt dem Kampf gegen die "Blindheit des Herzens und Kälte des Geistes". "Der Augenblick der Freiheit" ist der erste Band einer Trilogie, die der "Geschichte der menschlichen Bestialität" gewidmet ist. Heitere autobiographische Passagen wechseln mit den beschämenden und erschreckenden Beobachtungen eines Gerichtsdieners, der die Unmenschlichkeit der Menschen als Gerichtsschreiber zu protokollieren hat.

292 S.; Klappenbroschur

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bjorneboe, Jens, Prosa fremdsprachiger Autoren