Marc Bastet / Dietmar Gehrke - DIE GERMANEN ZWISCHEN HEIDE UND WENDLAND


Marc Bastet / Dietmar Gehrke - DIE GERMANEN ZWISCHEN HEIDE UND WENDLAND

Artikel-Nr.: 978-3-87536-248-0

Auf Lager

7,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Rund 1000 Jahre haben die germanischen Völker Norddeutschland besiedelt. Dennoch haben sie nur wenige Spuren hinterlassen. So ist unsere Vorstellung vage, und oberflächlich heißt es, die Germanen seien blutdurstige, grobschlächtige, nur mit einem Bärenfell bekleidete Barbaren gewesen. Die neue Broschüre in der Reihe Merlin regional räumt mit diesem Klischee auf. Am Beispiel von archäologischen Funden und Befunden aus dem Einzugsbereich der Museen in und um Lüneburg, Uelzen und Dannenberg wird eine breite Einführung in die germanische Gesellschaft gegeben. Zahlreiche, meist farbige Abbildungen ergänzen den historisch fundierten Text auf ansprechende Weise.

Merlin regional, 52 S., Klammerheftung

Auch diese Kategorien durchsuchen: Bastet, Marc, Gehrke, Dietmar, Merlin Regional