Jean Genet - DIE ZOFEN


Jean Genet - DIE ZOFEN

Artikel-Nr.: 978-3-87536-200-8

Auf Lager

10,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Das meistgespielte Theaterstück von Jean Genet

Die beiden Schwestern Claire und Solange spielen mit verteilten Rollen die Ermordung ihrer Herrin. Der erste Versuch scheitert, bei einer Wiederholung legt Claire die Kleider ihrer Herrin an und trinkt den vergifteten Tee, den ihr die Schwester reicht. Genet lässt seine Figuren ihre Identität vertauschen, sie spielen ein Spiel im Spiel, eine Ersatzhandlung, die die Züge eines Ritualmordes annimmt. Das Theaterstück ist das erste Theaterstück von Jean Genet, das auf die Bühne gebracht wurde (Uraufführung in Paris am 19. April 1947; Deutsche Erstaufführung am 30. Juli 1957 in Bonn)

Deutsch von Gerhard Hock, 41 S., kart.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Genet, Jean, Werkausgabe Jean Genet, Merlin Theater